Eigentlich hatte sich die Schokoladenindustrie verpflichtet, Kinderarbeit um 70 Prozent zu reduzieren. unabhängige oder zweifelhafte externe Kontrollen. Beide Mannschaften liefern sich einen sehenswerten Schlagabtausch. Gläubiger-ID: DE11 ZZZ0 0000 1393 54 Zu ihrer Doktorarbeit sagt sie nichts. Bild: Reuters. Wie viel Kinderarbeit steckt in einer Tafel Schokolade? Es gibt unabhängige Kontrollen in allen relevanten Produktionsstufen bzw. Firma hat weder Verhaltenskodex noch liegen uns andere Aussagen vor, in denen sie sich gegen Kinderarbeit ausspricht oder sie meint, dass die Problematik sie nicht betrifft (dies wird im. wo wird produziert? wo wird produziert? 1826 baute der Schweizer Philippe Suchard die erste Maschine zur Vermengung von Zucker und Kakaopulver. In diesem Sinne wurden seiner Aussage nach im vergangenen Geschäftsjahr rund 157 000 Bauern in Sachen Anbautechnik geschult. Es gibt nur interne,  nur teilweise (das heißt: nicht in allen relevanten Produktionsstufen bzw. Allerdings sind es längst nicht nur Schweizer Schokoladenhersteller, die auf dieser Welle reiten. Stiftung Warentest untersucht Schokolade verschiedener Hersteller und Preisklassen, wie Lindt, Milka, Ritter Sport & Co - doch gute Schokolade muss nicht teuer sein. aus Ghana, Südamerika, Madagascar und der Karibik – explizit nicht aus der Elfenbeinküste, wo häufig Kinder auf Kakaoplantagen arbeiten.1) 2. Nun kommt es darauf an, wie stark ihre Partei sie machen will. Sie haben die Produktion des süßen Naschwerks einst revolutioniert. Kinderarbeit oder die Firma macht dazu keine Angaben. Trumps Anwälten bleibt jetzt noch der Supreme Court, Parteitag der Berliner SPD In vielen Kakaoanbaugebieten grassiert die Kinderarbeit. ist vom Finanzamt München für Körperschaften (St.Nr. nicht in allen relevanten Stufen der Lieferkette) externe bzw. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. To view this video please enable JavaScript, and consider upgrading to a web browser that supports HTML5 video. Die Recherche-Ergebnisse der Reporter sind erschütternd: In Westafrika arbeiten schätzungsweise 2,1 Millionen Minderjährige auf Kakaoplantagen. 1. Dem Bundesberufungsgericht in Pennsylvania fehlten Belege für eine angebliche Wahlfälschung. Amerikaner wollen Thanksgiving gemeinsam feiern. In der Folge grassiert die Kinderarbeit. : Nach Angaben des Bundesverbands der Deutschen Süßwarenindustrie beträgt der Anteil an nachhaltig erzeugtem Kakao in den in Deutschland verkauften Süßwaren 45 Prozent. Donald Trump und sein Team haben eine weitere Niederlage vor Gericht einstecken müssen. Nestlé verkauft Süßwarengeschäft an Ferrero, Amnesty: Autokonzerne profitieren von Kinderarbeit im Kongo, Video: Deutsche Welle, Bild: Getty Images/C. Eingetragen im Vereinsregister des Amsgerichts München unter Nr. Auf den Kakaoplantagen werden Kinder ausgebeutet, um Süßigkeiten billig herzustellen, aber teuer zu verkaufen. Wie ist die allgemeine Unternehmenspolitik bezüglich Kinderarbeit? „Im abgelaufenen Geschäftsjahr haben wir 36 Prozent unseres Kakaos nachhaltig beschafft“, sagt der Vorstandsvorsitzende Antoine de Saint-Affrique im Gespräch mit dieser Zeitung. Aber seit 2005 lässt sich Lindt & Sprüngli nicht mehr aus der Elfenbeinküste beliefern; aus Westafrika nur noch von Ghana. Ludwig-Erhard-Stiftung Erst so entstand die heute bekannte zartschmelzende Konsistenz der beliebten Leckerei. : Giffey will es wissen, Vor dem Parteitag Petitionsantwort von Lindt & Sprüngli – Seite nicht mehr aufrufbar: 10.10.2014 [. © Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH 2001 - 2020Alle Rechte vorbehalten. Trotz derartiger, von außen kaum beeinflussbarer Widernisse hat sich der größte Schokoladenhersteller der Welt, die Barry Callebaut AG aus Zürich, sogar noch ehrgeizigere Nachhaltigkeitsziele gesetzt als der frisch formierte Verein, dem er auch angehört. : Kinder müssen auch in Indonesien in der Kakaoernte arbeiten. Diese Behörde kauft und exportiert den Kakao und setzt dessen Preis fest. Als Lindt & Sprüngli noch Kakao aus der Elfenbeinküste bezogen hat – das Kakaoanbaugebiet welches am meisten für Kinderarbeit bekannt ist – hatte die Firma noch mit Vorwürfen zu kämpfen. Auch die wichtigste Zutat kommt – gleichsam naturgemäß – aus dem Ausland: die Kakaobohnen. VR16158. : Das letzte Stück Schokolade, das Sie gegessen haben, hat wahrscheinlich seinen Ursprung in Westafrika, wo zwei Drittel der Kakaobohnen produziert werden.Obwohl die großen Schokoladenhersteller wie Nestlé und Mars bereits 2001 ein Abkommen zur Beendigung von Kinderarbeit … https://www.faz.net/-gqi-96jam, Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur, Herausgegeben von Gerald Braunberger, Jürgen Kaube, Carsten Knop, Berthold Kohler, Zeitung Elektroautos auf dem Vormarsch. Weitere juristische Niederlage Diese wachsen vor allem in Westafrika. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte versuchen Sie es erneut. Während der amerikanische Konzern Ford sein europäisches Elektroauto in Köln bauen könnte, will Volkswagen ein bestimmtes E-Modell früher produzieren. Die Schweiz ist berühmt für ihre Schokolade. Kontaktieren Sie in diesem Fall unseren Lindt Online Shop Service. : Bis 2025 will der Konzern nicht nur 80 Prozent, sondern 100 Prozent der benötigten Kakaobohnen aus nachhaltigem Anbau beziehen. Obwohl die Behörden in den USA die Bürger dazu aufgerufen haben zu Hause zu bleiben, wollen sich viele das Fest nicht nehmen lassen. Dort arbeiten immer mehr Kinder in den Kakaoplantagen. Wir bewerten die Lindt Vollmilch aus Alpenvollmilch, wie fünf weitere Schokoladen im Test, insgesamt nur mit "mangelhaft".Nur die Hachez Dunkle Vollmilch schneidet mit "ungenügend" noch schlechter ab. Wird der ehemalige hessische Ministerpräsident Roland Koch die Stiftung in ruhigeres Fahrwasser führen können? produziert ausschließlich unter Bedingungen, die Kinderarbeit strukturell ausschliessen. Das Spiel zwischen Wolfsburg und Bremen entwickelt sich schnell zu einer turbulenten Partie. Die Ludwig-Erhard-Stiftung in Bonn steckt in der Krise. Am Ende freuen sich die Wölfe über einen verdienten Jubiläumserfolg. Alle, die am Erfolg von Lindt beteiligt sind, sollen fair behandelt werden. Wir sind sicher, dass Sie unter der Vielzahl der Gründe, die für Lindt als Arbeitgeber sprechen, genau den einen, ganz besonderen entdecken werden, der Ihnen persönlich wichtig ist. Wo Risiken in vorgelagerten Beschaffungsketten-Stufen (auf Farm-Ebene) festgestellt werden, organisieren sie zusätzlich Kontrollen bei den Bauern selbst ( internes Monitoring und externe/unabhängige Verifizierung), wie beispielsweise im Lindt & Sprüngli Farming Program in Ghana. Ende vergangener Woche kündigte die Alfred Ritter GmbH & Co. KG an, den Kakao für alle Tafelschokoladen (Ritter Sport) von sofort an zu 100 Prozent aus nachhaltigem Anbau zu beziehen. Und wie weit ist Barry Callebaut seither gekommen? Barry Callebaut (Jahresumsatz: 6,8 Milliarden Franken) steckt mit seinen (Vor-)Produkten in jeder vierten Schokolade, die rund um den Globus verkauft wird. Das ist kein Geheimnis und sollte jedem bekannt sein. Permalink: Die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt unserer Zuschussgeber wieder. Im April vergangenen Jahres sind 400 Millionen Dollar „verschwunden“ – Geld, das eigentlich für die Kakaolieferungen der Bauern bestimmt war. Diese Petition hat 144 Unterschriften erreicht . Wie wird die Einhaltung der Unternehmenspolitik oder Richtlinien kontrolliert? Um gegen diese Missstände anzugehen und zugleich den Nachschub ihrer wichtigsten Rohware für die Zukunft zu sichern, haben 41 Vertreter der Schweizer Schokoladen- und Kakaoindustrie einen Verein gegründet: Die Mitglieder der „Schweizer Plattform für nachhaltigen Kakao“ haben sich gemeinsam auf das Ziel verständigt, dass bis zum Jahr 2025 mindestens 80 Prozent der importierten kakaohaltigen Produkte aus nachhaltiger Produktion stammen sollen. Um einen neuen Sicherheitscode zu erzeugen, klicken Sie bitte auf das Bild. Amnesty: Autokonzerne profitieren von Kinderarbeit im Kongo. 143/213/30089) als gemeinnützig anerkannt. Diesen erreichen Sie unter der Rufnummer 0800-77 77 734 (gebührenfrei) Montag – Freitag von 8:30-17:00 Uhr oder online über das Kontaktformular. Mögliche Kinderarbeit bei Lindt & Sprüngli stoppen!!! Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Korrespondent für Politik und Wirtschaft in der Schweiz. Für die Schokolade in deutschen Supermärkten müssen Kinder in Entwicklungsländern arbeiten. Die Goldhasen von Lindt & Sprüngli zum Beispiel laufen in Aachen vom Band. Insgesamt sieht Saint-Affrique sein Unternehmen auf gutem Weg, die gesteckten Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Ein Fehler ist aufgetreten. Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Tel: +49-89-3565 2102 Fax: +49-89-3565 2106 Mail: info@earthlink.de. Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Bodenschätze, Edelsteine, Edelmetalle, Kohle, Public Eye – Verein auf der Grundlage der Erklärung von Bern (ehemals EvB), ILO-Konvention 105: Abschaffung der Zwangsarbeit, ILO-Konvention Nr. Saint-Affrique schüttelt den Kopf: „Das lässt sich derzeit noch nicht ermitteln.“ Mittels Pilotprojekten könne man vermutlich in zwei Jahren dazu eine Aussage treffen. Firma hat Verhaltenskodex, der sich eindeutig gegen Kinderarbeit auch bei Lieferanten ausspricht, bzw. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Schokolade zählt heute zu den bedeutendsten Exportprodukten der Schweiz, wobei längst nicht alles im Land selbst hergestellt wird. Das schadet dem Image der Schokohersteller. IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00 BIC: BFSWDE33MUE Bank für Sozialwirtschaft Kontonummer 88 88 500 BLZ 700 205 00. ‚Positiv‘ = Den betroffenen Kindern wird eine Alternative / Entschädigung geboten. Hierzu liegen uns keine aussagekräftigen Informationen vor. Jetzt hat sie einen neuen Vorsitzenden gewählt. McGrath, Amerikaner wollen Thanksgiving gemeinsam feiern, Trumps Anwälten bleibt jetzt noch der Supreme Court. Lindt & Sprüngli behält sich das Recht vor, periodisch unangemeldete Inspektionen bei den Lieferanten und ihren Betrieben vorzunehmen (oder durch einen Beauftragten vornehmen zu lassen), um die Einhaltung des Kodex sicherzustellen. © Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH 2001–2020Alle Rechte vorbehalten. Die meiste Schokolade in Deutschland kommt aus Westafrika. Schokolade Bio & fair jetzt! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Rund 600 Delegierte wollen auf dem Gelände des einstigen Kernkraftwerks in Kalkar über ein Rentenkonzept debattieren – unter strikter Einhaltung der Maskenpflicht, sonst droht ein Abbruch. Woher kommen die Produkte, Vorprodukte oder Rohstoffe bzw. Zudem seien 20 000 Bauern zum Thema Kinderarbeit „trainiert“ worden. Die Welt liebt deutsche Schokolade, Milliardendeal in Amerika Arbeiten bei Lindt. Versprechen gebrochen. Allerdings zeigt die Studie nun: Alles in allem muss in den untersuchten Ländern fast jedes zweite Kind aus einer Familie aus Kakaobauern mitarbeiten. Die Produktionsstätten liegen in Europa (Schweiz, Italien, Deutschland, Frankreich und Österreich) und in den USA.2) Die Bodenqualität in den Plantagen sinkt und mithin auch die Erträge. Bitte geben Sie hier den oben gezeigten Sicherheitscode ein. Was sind die Gründe für das schlechte Testergebnis der Lindt-Schokolade?. Wir arbeiten direkt mit den Kakaogenossenschaften zusammen – unsere Einkaufs- sowie und unsere Grundsatzabteilung stehen in regelmäßigem Dialog mit unseren Partnern und thematisieren dabei u. a. das Problem Kinderarbeit. Dessen Landsmann Rodolphe Lindt entwickelte diesen Mélangeur im Jahr 1879 entscheidend weiter. Millionen Menschen reisen für Thanksgiving aus allen Teilen des Landes zu ihrem traditionellen Familienfest an. Trotzdem wird diese Tatsache gerne vergessen, wenn man vor dem Supermarktregal steht. Bis dahin war Schokolade brüchig und sandig. Auf den Plantagen der beiden größten Kakaoproduzenten der Welt — den westafrikanischen Ländern Elfenbeinküste und Ghana — arbeiten mehr als zwei Millionen Kinder. Diese Umstellung sei ein Meilenstein für das Unternehmen und die gesamte Branche, sagte der Geschäftsführer des schwäbischen Familienunternehmens, Andreas Ronken. Dort wurde bei dem Vorgehen gegen Kinderarbeit schon vieles erreicht. Genaue Zahlen gibt es nicht, doch die Antwort ist eindeutig: Viel zu viel. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen. Woher kommen die Produkte, Vorprodukte oder Rohstoffe bzw. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben. Kein Farbpunkt: Uns liegen keine Informationen über relevantes soziales Engagement der Firma zur Verhinderung von ausbeuterischer Kinderarbeit vor. Kommentardocument.getElementById("comment").setAttribute( "id", "a0a38b36cf6a86fc278abea416e2bd4f" );document.getElementById("bb8707edea").setAttribute( "id", "comment" ); Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Engagiert sich das Unternehmen herausragend um ausbeuterischer Kinderarbeit entgegen zu wirken? Die Anbauflächen sind meist viel zu klein und die Anbaumethoden zu primitiv, um auf ein existenzsicherndes Einkommen zu kommen. Auf dem ersten hybriden Parteitag der Berliner SPD wirbt die Bundesfamilienministerin für ihre Führungsrolle in der Hauptstadt. Firma engagiert sich langfristig und aktiv gegen ausbeuterische Kinderarbeit, d.h. nicht nur mit Geldspenden. Denn Behörden in Afrika spielen nur allzu gerne ihr eigenes (korruptes) Spiel. Wie sie riecht, wie sie süß und klebrig auf der Zunge zergeht und wie sich ihr Geschmack im Mund ausbreitet – in Deutschland kennt das jedes Kind. : Welche Fortschritte hat das Unternehmen auf diesen Feldern binnen Jahresfrist erreicht? Es ist ein Fehler aufgetreten. In der Elfenbeinküste liegt der Anteil der arbeitenden Kinder bei 41 Prozent und in Ghana bei 58 Prozent – … Firma engagiert sich im sozialen Bereich, aber nicht direkt in Bezug auf Kinderarbeit oder lediglich mit Geld- oder Sachspenden. Deshalb verfolgen wir hohe Ethik- und Nachhaltigkeitsstandards in der Beschaffung unserer Rohstoffe und bei der Verarbeitung zu hochwertiger Schokolade. Benjamin Rochow hat diese Petition an Dieter Weisskopf (CEO Lindt & Sprüngli AG) gestartet. Dabei zweigt sie nach einem Bericht der Weltbank unverhältnismäßig viel Geld für sich selbst ab. Ist Roland Koch der Richtige? Mhm, Schokolade! : Wir sind stolz darauf, Kakaobohnen aus unserem Farming Program für unsere Pralinen zu verwenden. IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00 BIC: BFSWDE33MUE Bank für Sozialwirtschaft Kontonummer 88 88 500 BLZ 700 205 00. earthlink e.V. Ritter Sport exportiert mehr in allen relevanten Stufen der Lieferkette. Wir kennen unsere Partner und wissen, wo die Zutaten zum Beispiel für Schokolade herkommen. In Ghana zum Beispiel ist das staatliche „Cocoa Board“ die wichtigste Instanz im Kakaogeschäft. Lindt & Sprüngli achtet dabei besonders auf die Einhaltung dieser Anforderungen. Das hat nicht zuletzt mit dem Erfindergeist der Eidgenossen zu tun. Schweizer Unternehmen wollen das ändern - was leichter gesagt ist als getan. : Dann versuchen Sie es doch mal mit Billigschokolade! Erforderliche Felder sind mit * markiert. Letzteres ist freilich leichter gesagt als getan. Und damit kommen wir zur bitteren Seite des süßen Naschwerks. Es gibt keine konkreten Vorwürfe oder es gab Vorwürfe, die aber glaubhaft widerlegt wurden oder sich nicht erhärteten. Sie wollen faire Schokolade unter menschenwürdigen Bedingungen produziert und ohne Kinderarbeit? Die Gründung der Schweizer Plattform für nachhaltigen Kakao scheint dafür ein guter Beleg zu sein. Stadt Frankfurt am Main - Stadtplanungsamt, Kreditanalyst (m/w/d) Institutionelle Kunden / Firmenkunden. Damals kamen nur 23 Prozent aus nachhaltigen Quellen. : In Ländern wie Ghana und der Elfenbeinküste, wo die Hauptanbaugebiete liegen, leben viele Kakaobauern unterhalb der Armutsgrenze. Die AfD trifft sich im Wunderland, 5:3-Sieg gegen Bremen Wolfsburg gewinnt packendes Nordduell. 138: Mindestalter für Beschäftigung, ILO-Konvention 182: Beseitigung der schlimmsten Formen der Kinderarbeit, Zusatzprotokoll UN-Kinderrechtskovention: Kinderhandel, Zusatzprotokoll UN-Kinderrechtskonvention: Kindersoldaten, „FAIRantwortlich handeln“ Praxisratgeber zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen, “Verkauft” – WDR-Reportage über Kindersklaven, Electronic Waste in Ghana – Computer und Handys vergiften Kinder, Kinderarbeit auf Baumwollfeldern in Usbekistan, Informationen der Lindt & Sprüngli Internetseite, Flavia (Alterra Kaffee - Dove Hot Chocolate - The Bright Tea Co.), Ein firmeninterner Supplier Code of Conduct für alle Lieferanten und Zulieferer von Lindt & Sprüngli beinhaltet „alle anwendbaren nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften einschliesslich der Internationalen Arbeitskonvention (die „. Zudem will man die lokalen Behörden und Organisationen in den Anbauländern dabei unterstützen, die Situation der Kakaobauern und ihrer Familien zu verbessern. Schokoladenhersteller kämpfen gegen Kinderarbeit. Als Ersatz lassen wir Ihnen gerne einwandfreie Lindt-Ware zukommen. Der Kakao kommt u.a. Und zufrieden fügt er hinzu: „Damit sind wir schneller vorangekommen als erwartet.“ Saint-Affriques Nachhaltigkeitsprogramm „Forever Chocolate“ zielt darauf ab, die Produktivität und die Ernteerträge der Kakaobauern zu erhöhen. Erhärteten Vorwürfen wurde nachgegangen und ‚positiv‘ reagiert. : Das hatte sich der Vorstand bereits vor gut einem Jahr auf die Fahnen geschrieben. Dürren und Pflanzenkrankheiten tun ihr Übriges, um die Lage zu verschlimmern. Es gibt keine Kontrollen bzgl. Es gibt ernstzunehmende Vorwürfe und es wird nicht oder ‚negativ‘ darauf reagiert. Elektromobilität Mit der von Lindt erfundenen Conchiermaschine wurde sie weich und cremig. VorDenker (Corporate) Digital Responsibility, iPhone 12 Release - Neueste Technik im klassischen Gewand. Außerdem fehlt das Geld, um in neue Kakaobäume zu investieren. Barry Callebaut hat sich vorgenommen, bis 2025 eine halbe Million Bauern aus der Armut zu befreien und Kinderarbeit aus der eigenen Beschaffungskette zu eliminieren. “Die meiste Schokolade, die ihr kauft, fängt mit Kinderarbeit an.” So brutal beginnt der im Juni 2019 veröffentlichte Artikel der Washington Post, der Kindersklaverei in der Kakaobranche untersucht. Nestlé verkauft Süßwarengeschäft an Ferrero, Kritik der Menschenrechtler Fest mit Corona-Nachgeschmack Kinderarbeit auf Kakaoplantagen – Die bittere Seite der Schokolade Noch immer gibt es Kinderarbeit auf Kakaoplantagen, das schadet dem Image der Süßwaren-Hersteller. ‚Negativ‘ = Es gab nur interne Kontrollen, Vorwürfe wurden abgestritten oder die Geschäftsbeziehungen wurden einfach beendet. FAZ Plus Artikel: Kontoinhaber: earthlink e.V. Die Lieferanten müssen regelmässig interne Prüfungen durchführen, um die Einhaltung des Kodex sicherzustellen. Schokolade zählt heute zu den bedeutendsten Exportprodukten der Schweiz, wobei längst nicht alles im Land selbst hergestellt wird. Klar sei aber auch: „Wir schaffen das nicht allein.“ Mit den eigenen, ambitionierten Vorgaben habe man auch die Wettbewerber angespornt, etwas zu tun. FAZ.NET, Kinder müssen auch in Indonesien in der Kakaoernte arbeiten. Eine Kampagne von earthlink e.V. Firma spricht sich gegen Kinderarbeit aus, hat aber keinen Verhaltenskodex oder ähnliches. Bitte tragen Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein. Schokolade zählt heute zu den bedeutendsten Exportprodukten der Schweiz, wobei längst nicht alles im Land selbst hergestellt wird.